suche
Austrian Business Academy for Sustainable Development
Austrian Business Academy for Sustainable Development
Austrian Business Academy for Sustainable Development
  aktuelles
  kontakt

  die akademie
  veranstaltungen
  unternehmens-
programme
  csr-lehrgang
  projekte
  netzwerk
  kommentare
  links
Industriellenvereinigung fördert Dialog Wirtschaft - Ethik - Religion

Zum vierten Mal vergibt die Vereinigung der Österreichischen Industrie (Industriellenvereinigung Österreich, Oberösterreich, Steiermark) den "Preis zur Förderung des Dialogs zwischen Wirtschaft, Ethik und Religion" (WER-Preis). Die Initiative wird in Kooperation mit der Katholisch-Theologischen Privatuniversität Linz durchgeführt.

Der Preis will Studierende und junge Wissenschaftler dazu anregen, sich mit dem Spannungsfeld von Wirtschaft und Ethik, Theologie, Religion oder Kirchen zu befassen. Zum Themenkreis gehört auch die Frage der "gesellschaftlichen Verantwortung von Unternehmen", ein Anliegen, das von der IV propagiert und von immer mehr Unternehmen aufgegriffen wird. Grundthese dabei ist, dass erfolgreiches Wirtschaften und verantwortungsvolles Handeln kein Widerspruch sind.

Am WER-Preis beteiligen können sich Angehörige aller Studienrichtungen, Studierende und Absolventen österreichischer Universitäten, Hochschulen und Fachhochschulen oder österreichische Staatbürger, die im EU-Raum studieren und forschen. Dotiert ist der Preis mit insgesamt € 7.500.- und wird in drei Kategorien (größere Studien wie Dissertationen und Habilitationen; Diplom- und Projektarbeiten; Seminararbeiten, Essays, Beiträge in Zeitschriften) vergeben. Einreichungen sind bis 22.07.2005 möglich.

Weitere Informationen finden Sie unter www.iv-net.at


<< >>