suche
Austrian Business Academy for Sustainable Development
Austrian Business Academy for Sustainable Development
Austrian Business Academy for Sustainable Development
  aktuelles
  kontakt

  die akademie
  veranstaltungen
  unternehmens-
programme
  csr-lehrgang
  projekte
  netzwerk
  kommentare
  links
Produkte und Dienstleistungen für eine zukunftsfähige Wirtschaft
18. Mai 2004 (9:30-17:15), Wirtschaftskammer Wien, Stubenring 8-10

Nicht der Verkauf eines Produkts sondern die Dienstleistung steht bei Produkt-Dienstleistungs-Systemen im Vordergrund. Indem das Produkt selbst meist im Eigentum des Herstellers bzw. Anbieters verbleibt, eröffnen sich neue Möglichkeiten im Hinblick auf Ressourceneffizienz, Wirtschaftlichkeit und Beschleunigung von Innovationszyklen.

Ausgehend von diesen in der Wirtschaft bereits üblichen Systemen erscheint die Frage interessant, welche Rolle sie in einer nachhaltigen Technologie- und Wirtschaftsentwicklung einnehmen können. Antworten gibt die Präsentation sechs zukunftsweisender Projekte aus der BMVIT-Programmlinie "Fabrik der Zukunft". Gastvortragender Arnold Tukker, Mitarbeiter der niederländischen Forschungsorganisation TNO und Leiter des EU co-finanzierten Forschungsnetzwerks SusProNet, wird langfristig ausgerichtete Unternehmens- und Produktentwicklungskonzepte vorstellen. Ursula Tischner, Geschäftsführerin der deutschen Designfirma econcept, wird das Erfolgspotenzial von Geschäftsmodellen auf der Basis von Produkt-Dienstleistungs-Systemen untersuchen. (05/04)

www.Fabrikderzukunft.at


<< >>