suche
Austrian Business Academy for Sustainable Development
Austrian Business Academy for Sustainable Development
Austrian Business Academy for Sustainable Development
  aktuelles
  kontakt

  die akademie
  veranstaltungen
  unternehmens-
programme
  csr-lehrgang
  projekte
  netzwerk
  kommentare
  links
CSR-Preis Trigos 2007 verliehen
Rückblick CSR-Tag

Die österreichische CSR-Plattform respACT austria organisierte am 30. Mai 2007 den CSR-Tag, bei dem sich alles um Corporate Social Responsibility (CSR) gedreht hat. Neben diversen Podiumsdiskussionen und Workshops zum Thema „CSR in Unternehmen“ wurde erstmals in Österreich ein "Marktplatz", der gute Geschäfte zwischen Unternehmen und NGOs fördert, veranstaltet. Im Rahmen dieses Programmpunkts konnten nach intensiven Verhandlungen 54 Kooperationen zwischen heimischen Unternehmen und Zivilorganisationen vereinbart werden. Das Interesse am CSR-Tag war groß; rund 300 BesucherInnen wurden gezählt.

Am Abend des 30. Mai wurden schließlich im Rahmen einer Galaveranstaltung vor 400 BesucherInnen die diesjährigen Preisträger der CSR-Auszeichung Trigos prämiert.
Der Trigos wird an Unternehmen für konkrete und vorbildhafte Projekte verliehen, mit denen diese ihre gesellschaftliche Verantwortung wahrnehmen.


Die Preisträger 2007 sind:

Kategorie Gesellschaft Klein:
GBL - Gemeinnützige BeschäftigungsgmbH Liezen – Projekt: Regionales Reparaturnetzwerk Liezen

Kategorie Gesellschaft Mittel:
Windkraft Simonsfeld GmbH & Co KG – Projekt: EL SOL

Kategorie Gesellschaft Groß:
OMV AG – Projekt: Hepatitisprophylaxe-Projekt in der Wüste Südpakistan


Kategorie Markt Klein:
Bildungshaus St. Georgen - Projekt: Sustainable Church – Glaubwürdig Nachhaltig Wirtschaften

Kategorie Markt Mittel:
ERSTE-SPARINVEST Kapitalanlagegesellschaft m.b.H, Wien - Projekt: Umweltschutz trifft Kapitalmarkt

Kategorie Markt Groß:
Oesterreichische Kontrollbank AG - Projekt: Mikrokredite als nachhaltiges Produkt


Katgorie Arbeitsplatz Klein:
TECHNIKON Forschungs- und Planungsgesellschaft mbH - Projekt ORMIT: Optimale Rahmenbedingungen für Mitarbeiterinnen im Technologieumfeld

Kategorie Arbeitsplatz Mittel:
Trofana Erlebnisdorf und Gastronomie GmbH - Projekt: Frauen- und familienfreundliche Arbeitswelt im Tourismus

Kategorie Arbeitsplatz Groß:
Anton Paar GmbH - Projekt: Anton Paar in Bewegung


Der Microsoft Sonderpreis "Chancengleichheit im 21. Jahrhundert" ging an:
Salzburg AG - Projekt: Generationenmanagement "Genera"

Näheres zum Trigos-Preis und zu den Sieger-Projekten 2007 finden sie hier. (ASD, 4.06.2007)


<< >>