suche
Austrian Business Academy for Sustainable Development
Austrian Business Academy for Sustainable Development
Austrian Business Academy for Sustainable Development
  aktuelles
  kontakt

  die akademie
  veranstaltungen
  unternehmens-
programme
  csr-lehrgang
  projekte
  netzwerk
  kommentare
  links
Alpbach: CSR und Zivilgesellschaft
01. September 2005, Alpbach, Tirol

Wie können Gewinne und die Wettbewerbsfähigkeit gesteigert, gleichzeitig aber auch die Zivilgesellschaft in globale Wirtschaftsfragen integriert werden - das sind Fragen, auf die CSR - Corporate Social Responsibility - eine Antwort zu geben versucht. Die Europäische Kommission definiert CSR als "ein Konzept, das den Unternehmen als Grundlage dient, auf freiwilliger Basis soziale Belange und Umweltbelange in ihre Unternehmenstätigkeit und in die Wechselbeziehungen mit den Stakeholdern zu integrieren". Im Workshop soll den Fragen der Nachhaltigkeit als Vision, aber auch als konkrete Managementstrategie in globaler, internationaler und nationaler Sicht nachgegangen werden. In einer Symbiose von Wirtschaft und Zivilgesellschaft kann CSR eine Win-Win-Situation schaffen, die wesentlich zur Standortsicherung Österreichs und gleichsam zur Verbesserung der Lebensqualität der Einzelperson beiträgt. Der Arbeitskreis findet im Rahmen der Wirtschaftsgespräche in Alpbach 2005 statt.

zur Veranstaltung


<< >>